Apple Magic Trackpad (Bluetooth)

Entrée / Sortie Apple, Multitouch, Pavé tactile, Trackpad, sans fil

Apple Magic Trackpad (Bluetooth)
Examen de compatibilité avec Linux:
2 évaluations, en myoenne: 5,0 de 52 évaluations, en myoenne: 5,0 de 52 évaluations, en myoenne: 5,0 de 52 évaluations, en myoenne: 5,0 de 52 évaluations, en myoenne: 5,0 de 5
  ( 5 avec 2 évaluations)

Prix: EUR 69,00 (En stock)
(sans frais de ports)

 Achetez sur Amazon.fr



courbe de prix
Apple Magic Trackpad 
-
Minimum: EUR 37,00 
Maximum: EUR 80,70  
Mis à jour: 09/11/2016 15:30

Examen de compatibilité avec Linux

Das Apple Magic Trackpad wird auch unter Linux eingesetzt werden. Seit Linux Kernel-Version 2.6.35 werden auch die 2-Finger-Gesten wie scrolling, tap to click, Rechtsklick als auch Mittel-Klick als 3-Finger-Geste vom X-Treiber « synaptics » unterstützt. Seit Ubuntu 11.10 wird die Tastatur automatisch erkannt und die meisten Multitouch-Gesten automatisch unterstützt.

Weiterhin ist es möglich Multitouch-Gesten über das Tool Ginn nach eigenen Wünschen zu konfigurieren. Ginn wird unter Ubuntu folgendermaßen installiert wird:

sudo apt-get install ginn

Die Konfiguration erfolgt über die Datei /etc/ginn/wishes.xml. Eine an das Apple Magic Trackpad angepasste Variante der Konfigurationsdatei existiert hier zum Download und muss gegen die bestehende Konfigurationsdatei ausgetauscht werden:

sudo mv ~/wishes.xml /etc/ginn/wishes.xml

Mit Ausführen des Programmes

ginn

wird dann die Multitouch-Unterstützung aktiviert.

Zum Pairing wird die PIN « 0000″ benutzt. Weitere Details zum Pairing des Bluetooth-Touchpads mit dem Linux-System findet man unter https://wiki.ubuntu.com/Multitouch/AppleMagicTrackpad.

Identifiziert wird die Tastatur über die den Befehl lsinput

/dev/input/event7
   bustype : BUS_BLUETOOTH
   vendor  : 0x5ac
   product : 0x30e
   version : 352
   name    : "Apple Wireless Trackpad"
   phys    : "XX:XX:XX:XX:XX:XX"
   uniq    : "XX:XX:XX:XX:XX:XX"
   bits ev : EV_SYN EV_KEY EV_REL EV_MSC

Die Initialisierung durch den Kernel erzeugt folgende Log-Datei:

Bluetooth: HIDP (Human Interface Emulation) ver 1.2
input: Apple Wireless Trackpad as /devices/pci0000:00/0000:00:04.0/usb2/2-6/2-6:1.0/bluetooth/hci0/hci0:42/input7
generic-bluetooth 0005:05AC:030E.0005: input,hidraw4: BLUETOOTH HID v1.60 Mouse [Apple Wireless Trackpad] on 00:11:22:33:44:55

Matériel Linux Similaire

scroll left scroll right

Commentaires

Utilisez la section commentaires pour nous suggérer des corrections de l'article et des sorties de commandes lspci -vnn, lsusb, lshw, dmesg, etc...
De plus, vous pouvez utiliser les commentaires pour nous communiquer vos expériences avec le matériel ou pour rechercher de l'aide pour la configuration.
 
L'adresse email n'est pas rendue publique.
Submitting comment...